Parkettarbeiten

Der Fußboden aus Holz unterliegt je nach Beanspruchung einem natürlichen Verschleiß. Deshalb ist eine Pflege mit speziellen Pflegeprodukten unerlässlich.

Ist ein versiegelter Holzboden verschmutzt, kann er mit einem Wischmopp, Haarbesen oder Staubsauger von Verschmutzungen befreit werden. Mit diesen Maßnahmen ist die Oberfläche des Holzbodens zwar gereinigt, aber nicht gepflegt. Zur Pflege werden geeignete Parkettpflegemittel in Richtung der Holzmaserung dünn aufgetragen. Nach 30 Minuten ist die Holzoberfläche gegen erneute Verschmutzungen geschützt.

Mit geeigneten Ölen werden geölte Böden gegen das Eindringen von Schmutz und Flüssigkeiten geschützt. Reinigung und Pflege lassen sich daher nach der Erstpflege mühelos fortführen.

Wir bieten Ihnen neben der regelmäßigen Pflege mit unserem Partnerunternehmen zusätzlich Grundreinigungen, Schadensausbesserungen und Renovierungsarbeiten durch Abschleifen und anschließendes Lackieren oder Ölen an.

Auch die Neuverlegung von Holzböden gehört zu unseren Leistungen.

Upload Image unternehmererfolge.jpg

Hygiene- u. Reinigungsartikel

Die Beschaffung, Bereitstellung und Verteilung einer Vielzahl von Verbrauchs- und Reinigungsartikeln sind zusätzliche Serviceleistungen.

 

Mattenservice, Wäschedienst

Überall dort, wo eine Schmutzanhäufung entstehen kann, sollten Schmutzschleusen in Form von Schmutzfangmatten eingerichtet werden.